Zum Hauptinhalt springen

Erweiterung des eigenen Immobilienbestandes

Zum Jahreswechsel erweitert die Sellhorn Group ihren Immobilienbestand um fünf Mehrfamilien-Wohnhäuser.

Damit vermietet und verwaltet die Sellhorn Group ab sofort neben den bisherigen Immobilien insgesamt 23 Mietwohnungen in Hamburg-Kirchwerder.

Die fünf Häuser sind voll vermietet und sollen je nach Verfügbarkeit zukünftig den Mitarbeitern des Zollenspieker Fährhauses als Dienstwohnung zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Meldungen

ICB wird PBVI

Die drei erfahrenen Ingenieurbüros MIB, ICB und BVÜ aus dem Großraum Berlin haben sich zusammengeschlossen und sind fortan gemeinsam die „PBVI Planung…

Weiterlesen

Neuer Name: inveni portum solutions

Die Project Tender Information Service GmbH wurde umbenannt und firmiert fortan unter inveni portum solutions GmbH.

Weiterlesen

Verstärkung der A.C.E.-Geschäftsführung

Mit Start des Geschäftsjahres 2019/2020 verstärkt die A.C.E. GmbH ihre Geschäftsführungs-Ebene.

Weiterlesen